Die Idee

Wie werden die Verkündigungsberufe im Jahr 2030 aussehen? Zu diesem Thema läuft seit 2017 ein breit angelegter Prozess in der Landeskirche Hannovers: Pastor*innen und Diakon*innen, Kirchenmusiker*innen und Kirchensozialarbeiter*innen arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung und Gestaltung ihrer Berufe.

Die Projektfelder

Innerhalb des Prozesses #verkündigungsberufe2030 gibt es verschiedene Projektfelder, in denen Kolleg*innen an konkreten Entwicklungen und Umsetzungen von Ideen arbeiten.

Welle 2.0 - Raus ins weite Mehr.

Im Juni 2022 hat die letzte große Konferenz für Pastor*innen, Diakon*innen, Kirchenmusiker*innen und Kirchenkreissozialarbeiter*innen in Osnabrück stattgefunden. An viele Impulsen und Ideen, die dort entstanden sind, wird derzeit weiter gearbeitet.

Losung Samstag, 24. Februar 2024

Ich will euch mehr Gutes tun als je zuvor, und ihr sollt erfahren, dass ich der HERR bin.

Hesekiel 36,11

News

Die Verkündigungsberufe

Die Welle 2.0 - Osnabrück 2022

Ansprechpersonen

Oberlandeskirchenrätin Dr. Nicola Wendebourg
Rote Reihe 6
30169 Hannover

Pastorin Dr. Dorothea Noordveld-Lorenz
Bei der St. Johanniskirche 2
21335 Lüneburg
Tel.: 04131/43461